BURGENLAND TOURISMUS Nord, Mitte, Süd - wo geht die Reise hin?

 

HERZLICH WILLKOMMEN IM BURGENLAND!

Wo die Sonne an 300 Tagen im Jahr vom Himmel lacht und die Gastgeber herzlich wie nirgendwo sonst sind: Im Burgenland zeigt sich der Genuss von all seinen Facetten.

NORD, MITTE, SÜD - WO GEHT DIE REISE HIN?

Mit einer unvergleichlichen Vielfalt an Ausflugszielen und Erlebnissen weiß das östlichste Bundesland Österreichs auf ganzer Linie zu überzeugen. Dabei ist das, worauf es im Urlaub ankommt, bei jedem Urlaub inkludiert: Herzlichkeit, Programmvielfalt und sonniges Wetter. Sportliche Naturliebhaber finden dabei ebenso ihr Urlaubsglück wie unternehmungslustige Familien, erholungssuchende Badegäste, Kulturbegeisterte oder kulinarische Genießer.

2.500 Kilometer an bestens ausgebauten Radwegen durchziehen das Burgenland von Kittsee im Nordburgenland bis Kalch in der südlichsten Spitze. 7 Top-Radrouten, zahlreiche Erlebniswege, familienfreundliche Strecken, rasante Mountainbike-Trails und Touren für Genussradfahrer führen durch die sonnenverwöhnte Landschaft.

Sechs Naturparke und einen Nationalpark zählt man hierzulande, und überall locken andere Besonderheiten und Lebensräume.

Für Weinliebhaber öffnen die Winzer gerne ihre Kellertüren, hierzulande weiß man die Ernte auch gebührend zu feiern. Wein-Events starten im Frühling und sorgen bis in den Herbst hinein für kulinarische Genussmomente.

Schon Franz Liszt und Joseph Haydn sahen im Burgenland eine Quelle der Inspiration. Bis heute zeichnet sich das östlichste Bundesland Österreichs durch die gelebte kulturelle Vielfalt aus. Auf den heimischen Bühnen wird deswegen ein umfangreiches, hochkarätiges Programm geboten. Von renommierten Opernfestspielen über jazzige Klänge in gemütlicher Atmosphäre bis hin zu überraschenden Kammermusikfesten.

Ausflugsziele ohne Ende, familienfreundliche Unterkünfte und aufregende Veranstaltungen lassen auch für Familien keine Urlaubswünsche offen. Nicht umsonst zählt das Burgenland zu den kinderfreundlichsten Regionen in ganz Österreich.

Damit ist die Vielfalt aber noch lange nicht erschöpft. Die erstklassigen Wellness- und Thermenhotels unterstützen am individuellen Weg zu mehr Wohlbefinden mit einem Mix aus Schätzen der Natur, ausgewählter Kulinarik, sanfter Bewegung und mannigfaltigen Möglichkeiten zur Entspannung.

ENTDECKEN SIE DIE VIELFALT IM BURGENLAND www.burgenland.info

Ob Tagesausflug oder ausgedehnter Urlaub: In den drei Regionen, die alle ihren typischen Charakter haben, unverwechselbar und sympathisch, finden alle, wonach sie suchen.

REGION NEUSIEDLER SEE www.neusiedlersee.com 
REGION MITTELBURGENLAND-ROSALIA www.sonnenland.at  und www.rosalia.at 
REGION SÜDBURGENLAND www.suedburgenland.info 

Foto Credits: © Burgenland Tourismus_Oliver Gast